Fotocredit: © Stadtgemeinde Tulln, Robert Herbst

Tullner Adventdorf: Auftakt mit Konzert am 30. November

Ab Freitag, 22. November lockt das Adventdorf am Hauptplatz wieder mit Punsch- und Glühweinvariationen, Schmankerln und heißen Maroni und läutet damit in Tulln die Vorweihnachtszeit ein. Die offizielle Eröffnung findet am 30. November mit einem Konzert von „Die Drei-Faltigen“ statt. Danach wird vom Besuch des Nikolos am 7. Dezember bis zum stimmungsvollen Kunst- und Kultur- Wochenende (7.-8.12.) wieder ein vielfältiges Programm mit wöchentlichen Highlights geboten. Auch heuer hat das Adventdorf bis Silvester (10-16 Uhr) geöffnet.


Das Zentrum des vorweihnachtlichen Treibens in Tulln ist auch heuer wieder das Adventdorf am festlich geschmückten Hauptplatz. Beim Konzert von „Die Drei-Faltigen“ am 1. Adventsamstag wird die Beleuchtung des Christbaumes am Hauptplatz erstmals in diesem Jahr eingeschaltet und auch für musikalische Umrahmung ist gesorgt. Leckere Punsch- und Glühweinvariationen, Schmankerl und heiße Maroni im Adventdorf gibt es danach bis zum 31. Dezember (10-16 Uhr).


Öffnungszeiten des Adventdorfes

22. November - 31. Dezember

Mo - Fr: ab 15 Uhr
Sa & So: ab 13 Uhr
24. + 31.12.: 10 - 16 Uhr
25. + 26.12.: geschlossen


Programm im Adventdorf

1. Adventsamstag:
Weihnachtskonzert „Weihnachten wie immer“ mit „Die Drei-Faltigen“

Sa 30.11., 18:30 Uhr
Zu Beginn des Advents lädt Bürgermeister Mag. Peter Eisenschenk zum Konzert von „Die Drei-Faltigen“, die mit ihrem Programm „Weihnachten wie immer“ für erste Weihnachtsstimmung im Tullner Adventdorf sorgen. Dabei wird auch der Christbaum am Hauptplatz zum ersten Mal beleuchtet.

2. Adventsamstag:
Nikolo mit Geschenken für Kinder

Sa 7.12., 15 Uhr
Der Nikolo kommt mit seinen Engerln im TULLI EXPRESS zum Hauptplatz und hat für die Kinder kleine Geschenke im Gepäck – jedes Jahr ein Highlight für die Jüngsten in der Vorweihnachtszeit!
Tipp: Der Nikolo stattet am Sa 7.12. zwischen 16:30 Uhr und 17 Uhr auch dem Winter-Bezaubermarkt im Rathaus einen Besuch ab!

3. Adventsamstag:
Perchtenlauf

Sa 14.12., 18:30 Uhr
Furchterregend ziehen die schaurigen Perchten mit Glockenläuten und Gebrüll rund um den Hauptplatz. Aber keine Angst: Nach der Show zeigen sich die großen Gestalten gleich viel freundlicher und lassen sich von den Kindern aus nächster Nähe betrachten.

4. Adventsamstag:
Weihnachtskonzert „Christmas Lights“ mit Christina Klug und Sandra Polt
Sa 21.12., 19 Uhr
Am letzten Adventsamstag verzaubern die „Christmas Lights“ – das sind Christina Klug und Sandra Polt – mit ihren Stimmen die Gäste im Adventdorf. Wer bis dahin noch nicht in Weihnachtsstimmung ist, ist es nach dem Konzert garantiert.

Weihnachten:
Das Christkind kommt!

Di 24.12., 11 Uhr
Das Christkind liest Geschichten im Adventdorf vor und nimmt die letzten Weihnachtswünsche entgegen. Für viele Familien bereits ein Fixtermin, um den Kindern ein besonderes Erlebnis bis zur Bescherung zu Hause zu bieten.

 

Kunst und Kultur im Advent am 2. Adventwochenende in Tulln:
Samstag 7. & Sonntag 8. Dezember 2019

Wenn es draußen kalt ist, lässt es sich im Warmen so richtig schön nach handgemachten Geschenkideen stöbern – oder man nimmt eine Stunde Auszeit von der Hektik des Alltags und taucht in künstlerische Welten ein, die Augen und Ohren verwöhnen. Das zweite Adventwochenende steht in Tulln auch heuer ganz im Zeichen von Kunst und Kultur: Stimmungsvolle Konzerte beim Tullner Advent, liebevoll gefertigte Schätze beim Winter-Bezaubermarkt, vielfältige Kunstvariationen bei der ARTvent-Ausstellung der Kunstwerkstatt und einiges mehr – das erwartet die Gäste zur kunstsinnigen Einstimmung auf die Weihnachtszeit.

Winter-Bezaubermarkt
Kunsthandwerk im Minoritenkloster
Sa 7. & So 8.12., 10 - 18 Uhr
Eintritt: Erwachsene € 2,- / Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre frei

Tullner Advent
Konzert in der Minoritenkirche
Sa 7.12., 15:30 & 17 Uhr
Eintritt: freie Spende, der Erlös kommt einem karitativen Zweck zugute

ARTvent
Adventaussellung der Kunstwerkstatt Tulln
Sa 7. & So 8.12., 14 - 19 Uhr (auch am 3. Advent-Wochenende)

 

Weitere vorweihnachtliche Termine in Tulln auf www.tulln.at/veranstaltungen