COVID-19: Aktuelles aus der Stadtgemeinde Tulln

Wir haben hier die aktuellen Informationen zu Fallzahlen, Impfangebot und Testangebot in der Stadtgemeinde Tulln zusammengestellt. Sobald der Stadtgemeinde neue Zahlen und Informationen übermittelt werden, werden Sie hier mitgeteilt.

-------------------------------------------------------

Infizierte Personen in der Stadtgemeinde Tulln

Mit Stand Do 25.11., 10 Uhr, wurden für das Gebiet der Stadtgemeinde Tulln 122 an COVID-19 erkrankte Personen gemeldet, 1.516 als genesen, 64 verstorben.

Bisherige Stände:

-------------------------------------------------------

Zum Impfangebot in der Stadtgemeinde Tulln

Download Aufklärungsbogen für mRNA-Impfstoffe

Den Faktencheck sowie weitere aktuelle Informationen in Fremdsprachen (Englisch, Türkisch, Kroatisch, Serbisch, Bosnisch, Farsi und Arabisch) finden Sie hier.

-------------------------------------------------------

Zum Testangebot der Stadtgemeinde Tulln
 

-------------------------------------------------------

Informationskanäle der Stadtgemeinde Tulln:

Aktuelle Informationen in Fremdsprachen (Englisch, Türkisch, Kroatisch, Serbisch, Bosnisch, Farsi und Arabisch) finden Sie auf dieser Seite des Gesundheitsministeriums.

-------------------------------------------------------

Informationen von anderen Behörden und hilfreiche Kontakte

Zivilschutzverband: Umfassende Informationen des Zivilschutzverbandes finden Sie auf www.zivilschutzverband.at.


Ansprechstellen für Sorgen und Ängste

  • Netzwerk Gesundes Tulln: Beratung und Therapie
  • Ö3 Kummernummer: 116 123
  • Rat auf Draht: 147
  • Telefonseelsorge: 142
  • Corona-Hotline der Caritas für die Diözese St. Pölten (Waldviertel, Mostviertel, Zentralraum), Mo-Fr, 8-16 Uhr: 0676 838 44 77 44

Psychologische Hilfe