Fotocredit: © Stadtgemeinde Tulln, Robert Herbst

Unternehmensservice Tulln unterstützt Gemeinschaftsbüros

Mit dem 2014 eigens gegründeten „Unternehmensservice Tulln“ setzt die Stadtgemeinde Tulln laufend strategische Maßnahmen zur Förderung der ansässigen Wirtschaft – z.B. durch die Organisation von Veranstaltungen, die Vergabe von Förderungen oder die strategische Vernetzung der Betriebe untereinander. Aktuell wird z.B. die Etablierung und Bewerbung von Gemeinschaftsbüros von Tullner Anbietern forciert.

„Kleinen Start-Ups und Einpersonen-Unternehmen mangelt es selten an Kreativität und Engagement, aber gerade zu Beginn oft an Kapital und Raum. Gemeinschaftsbüros sind da eine willkommene Gelegenheit, die einen kostengünstigen Arbeitsplatz mit kreativem Austausch verbindet“, so Bürgermeister Mag. Peter Eisenschenk zu der Unterstützung von Gemeinschaftsbüros durch das Unternehmensservice Tulln.

Tullner Betriebe bieten Raum für junge Unternehmen
Neue, flexible sowie zeit- und ortsgebundene Arbeitsformen sind auf dem Vormarsch. Derzeit bieten sechs Tullner Unternehmen an ihren eigenen Standorten mietbaren Raum für weitere, temporäre Arbeitsplätze - weitere Infos im Artikel auf der Website www.tulln.at/wirtschaft.