Fotocredit: © Stadtgemeinde Tulln, Robert Herbst
Zurücksetzen
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Meldeauskunft für Hausverwalter und Hauseigentümer

Meldeauskunft für Hausverwalter und Hauseigentümer

Informationen

Information auf help.gv.at

Voraussetzungen

Die Ausstellung von Meldeauskünften unterliegen bundesweit einheitlichen Regelungen (Meldegesetz und Melde-Durchführungsverordnung). Nähere Informationen dazu finden Sie auf help.gv.at.

Zuständigkeit

Meldeauskünfte für Hausverwaltungen und Eigentümer können im Meldeamt sowie im Bürgerservice im Rathaus Tulln sowie ebenfalls in der Außenstelle des Bürgerservice in Langenlebarn beantragt werden.

Kosten

Für den Antrag:

  • Bundesgebühr:  € 14,30

Für die Auskunft (Bundesverwaltungsabgabe):

  • € 5,45 für die Auskunft über die erste Person 
  • € 2,10 für die Auskunft über jede weitere Person

Gebühr für Beilagen (falls erforderlich):

  • € 3,90 pro Bogen - maximal € 21,80

Hinweise

Die Gebühr ist auch fällig, wenn die Abfrage ergebnislos war. 

Zuständige Abteilung:

Ansprechpartner:

Weitere Leistungen der Abteilung: