Fotocredit: © Stadtgemeinde Tulln, Robert Herbst
Zurücksetzen
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Meldebestätigung

Meldebestätigung

Informationen

Information auf help.gv.at

Voraussetzungen

Die Ausstellung von Meldebestätigungen unterliegen bundesweit einheitlichen Regelungen (Meldegesetz und Melde-Durchführungsverordnung). Nähere Informationen dazu auf help.gv.at.

Zuständigkeit

Meldebestätigungen sind im Meldeamt sowie im Bürgerservice im Rathaus Tulln sowie ebenfalls in der Außenstelle des Bürgerservice in Langenlebarn erhältlich.

Kosten

Bundesgebühr:

  • € 13,40 (entfällt wenn die Meldebestätigung an eine bestimmte von der Antragstellerin/dem Antragstelller verschiedene Person oder Behörde gerichtet wird.

Bundesverwaltungsabgabe:

  • € 2,10 für Meldebestätigung aus dem örtlichen Melderegister (gibt nur die Meldung innerhalb der Gemeinde wieder)
  • € 3,00 für Meldebestätigung aus dem ZMR (direkt bei der Meldebehörde oder online mit Bürgerkarte)

Ist aus dem Antrag ersichtlich, dass die Meldebestätigung zur Vorlage bei der Sozialversicherung oder der Kriegsopferversorgung erforderlich ist, so entfallen alle Gebühren.

Hinweise

Anträge per Telefon oder E-Mail sind nicht möglich.

Über help.gv.at kann auch mittels Bürgerkarte eine digitale Meldebestätigung angefordert werden.

Zuständige Abteilung:

Ansprechpartner:

Weitere Leistungen der Abteilung: