Fotocredit: © Stadtgemeinde Tulln, Robert Herbst
Zurücksetzen
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Strafregisterbescheinigung

Strafregisterbescheinigung

Informationen

Das Strafregister ist ein zentral geführtes Register aller strafgerichtlichen Verurteilungen. Für die Führung des Strafregisters ist die Bundespolizeidirektion Wien (Strafregisteramt) zuständig. 

Seit 1.04.2014 wird zwischen "gewöhnlicher Strafregisterbescheinigung" und "Strafregisterbescheinigung für Kinder- und Jugendfürsorge" unterschieden.

Die Strafregisterbescheinigung (früher: Leumunds- oder Führungszeugnis) gibt Auskunft über die im Strafregister eingetragenen Verurteilungen einer Person bzw. darüber, dass das Strafregister keine solche Verurteilungen enthält. 

Die Strafregisterbescheinigung darf in den meisten Fällen nicht älter als 3 Monate sein.

Information auf help.gv.at

Formulare

Notwendige Unterlagen

  • amtlicher Lichtbildausweis
  • Heirats- oder Scheidungs- und/oder Geburtsurkunde, falls auf Grund des amtl. Lichtbildausweises die Identität der Antragsteller/des Antragstellers nicht einwandfrei festgestellt werden kann
  • bei Antragstellung oder Abholung durch eine dritte Person ist eine Vollmacht erforderlich
  • wird eine "Strafregsiterbescheinigung Kinder- und Jugendfürsorge" beantragt, ist die entsprechende Bestätigung des aktuellen oder zukünftigen Dienstgebers erforderlich

Zuständigkeit

Die Ausstellung einer Strafregisterbescheinigung erfolgt im Bürgerservice der Stadtgemeinde Tulln.

Kosten

Für den Antrag:

  • generell € 14,30

Für die Ausstellung:

  • Zeugnisgebühr € 14,30
  • Bundesverwaltungsabgabe € 2,10

Die Zeugnisgebühr entfällt, wenn die Strafregisterbescheinigung zur Vorlage bei einer bestimmten Stelle , z.B. ArbeitgeberIn, Behörde, dient.

Termine / Fristen

Die Ausstellung der Strafregisterbescheinigung wird sofort erledigt - das Dokumenmt kann vom AntragstellerIn gleich mitgenommen werden.

Hinweise

Bei der Bundespolizeidirektion Wien (Strafregisteramt) kann auch mittels Bürgerkarte die Ausstellung einer Strafregisterbescheinigung (Leumundszeugnis) beantragt werden.

Zuständige Abteilung:

Ansprechpartner:

Weitere Leistungen der Abteilung: