Fotocredit: © Stadtgemeinde Tulln, Robert Herbst
Zurücksetzen
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Fundamt, Verlust - Ich habe etwas verloren

Fundamt, Verlust - Ich habe etwas verloren

Informationen

Information auf help.gv.at

Notwendige Unterlagen

amtlicher Lichtbildausweis

Zuständigkeit

Wenden Sie sich bitte an das Bürgerservice Tulln oder an die Außenstelle Langenlebarn. Das Fundamt der Stadt Tulln ist an das österreichweite Fundamt-Portal www.fundamt.gv.at angeschlossen. Städte und Gemeinden bieten hier eine Hilfestellung bei der Suche nach verlorenen Sachen.

Kosten

Verlustbestätigungen: € 2,10

Termine / Fristen

Aufbewahrung von Fundgegenständen für maximal ein Jahr. 

Bitte beachten Sie:

Meldet sich der rechtmäßige Besitzer nicht innerhalb eines Jahres, so haben Sie Anspruch auf den Fund. Bei der Abgabe des Fundes müssen Sie jedoch Ihre Besitzansrpüche geltend machen.

Hinweise

Tiere sind keine Funde. Wenn Ihnen ein Tier zuläuft, wenden Sie sich bitte den Tierschutzverein Klosterneuburg unter 0676-322 1064.

Wenn Sie ein Haustier vermissen, finden Sie auch Unterstützung auf der Homepage des NÖ Tierfundservice.

Verlust in einem öffentlichen Verkehrsmittel - zuerst an den jeweiligen Betreiber wenden.

Verlust von Papieren rund ums Auto, Kennzeichentafeln, Waffen sowie Diebstahlsanzeigen etc. ist bei der Polizei anzuzeigen.

Zur Homepage des Online Fundamtes Österreich

Zuständige Abteilung:

Ansprechpartner:

Weitere Leistungen der Abteilung: