Fotocredit: © Romolo Tavani / Fotolia

Ich bin krank / brauche Pflege

Erkrankte Personen, Pflegebedürftige und deren Angehörige stehen im Krankheitsfall nicht alleine. Ein Netz aus Institutionen, Angeboten und Serviceeinrichtungen steht mit Rat und Tat zur Seite.

Folgende Informationen könnten für Sie oder Ihre Angehörigen hilfreich für Sie sein: 

Krankenhaus & Ärzte in Tulln

Sie haben gesundheitliche Beschwerden und fühlen sich nicht gut? In Tulln stehen eine Vielzahl an Allgemein- und Fachmedizinern zur Verfügung.
In Notfällen und für stationäre Behandlung bietet das Universitätsklinikum Tulln  modernste medizinische Versorgung.
Die richtigen Mittel zur Unterstützung Ihrer Genesung erhalten Sie in den Tullner Apotheken.

 

NÖ Pflege- und Betreuungszentrum (PBZ Tulln)

Möchte oder kann man nicht mehr alleine wohnen, bieten Pflegeheime wie das NÖ Pflege- und Betreuungszentrum ein attraktives Angebot für umfassende Pflege und Gemeinschaft. Das NÖ Pflege- und Betreuungszentrum liegt am Rande der Stadt und verfügt über einen großzügigen Garten und ein Tiergehege mit Ziegen, Hasen und Enten.

Weitere Informationen

 

Sozialratgeber und Selbsthilfegruppen

Die Gesundheitsplattform „Gesundes Tulln“ stellt auf ihrer Website in den Bereichen „Sozialratgeber“ und „Selbsthilfegruppen“ eine Reihe von qualitätsvollen Dienstleistern im Raum Tulln vor.

Zum Sozialratgeber
Zu den Selbsthilfegruppen

 

Essen auf Rädern

Dieses Service wird z.B. von folgenden Institutionen angeboten: